nächstes Projekt



voriges Projekt

     
  -  
- -
-
1 px
aus managementplan1

wachaump3

 

Managementplan für das Weltkulturerbe Wachau

Der Managementplan für das UNESCO-Welterbe Wachau enthält – entsprechend den Anforderungen der Welterbe-konvention – Ziele und Maßnahmen zur Erhaltung des außergewöhnlichen universellen Wertes, der Authentizität und der Integrität der Welterbestätte. Ausgearbeitet wurde der Managementplan unter intensiver Beteiligung von Bund, Land und Gemeinden. Mit Hilfe dieses Grundlagendokuments können Gemeinden, regionale und nationale Stellen sowie die Zivilgesellschaft die Umsetzung der Ziele der Welterbekonvention kontinuierlich verfolgen.

Leistungen stadtland:
_ Design des Erarbeitungsprozesses
_ Evaluierung und Digitalisierung der Grenzen des Welterbegebietes
_ Auswerten und Bündeln vorliegender Arbeiten
_ Erarbeiten und Abstimmen der Inhalte zum Ziel- und Maßnahmenkatalog, zu den Routinen des Monitorings und für die Qualitätskontrolle
_ Berichtslegung und Präsentation

 
 
   
   
   
   
   
   
   
   
 

Wachau Managementplan
Auftraggeber: Verein Welterbegemeinden Wachau
mit freundlicher Unterstützung des Amtes der NÖ Landesregierung
und des Bundeskanzleramtes

Nähere Information: stefan.klingler@stadtland.at